Die Verwaltung untersteht der Präsidentin des Landesarbeitsgerichts Düsseldorf.

Diese übt die unmittelbare Dienstaufsicht über die Richterinnen und Richter, Beamtinnen und Beamte und Beschäftigten im gesamten Bezirk des Landesarbeitsgerichts aus, soweit sie nicht auf die Direktorinnen und Direktoren der Arbeitsgerichte übertragen ist und soweit nicht das Ministerium für Justiz des Landes Nordrhein-Westfalen zuständig ist. Sie ist zudem unmittelbar zuständig für die strategische Personalentwicklung, die Angelegenheiten der Richter-, Personal- und Schwerbehindertenvertretungen sowie die Angelegenheiten der Gleichstellungsbeauftragten.